Blog - Sweetblog -2


...+++...23.02.2013 Das Forum hat dank dem Backup jetzt auch einen unter dem Explorer funktionierenden Chat...+++... Wir sind erreichbar unter http://www.weissbauchigel.info/ ...+++...21.02.2013 Dieses Forum ist ab demnächst mit einem Chat ausgestattet den registrierte Mitglieder nutzen können...+++...weitere kleine Goodies werden eingebaut z.B. ein Wiki ist in Planung...+++...Hier geht es zu den exPages alle Seiten an einer Stelle...+++...Bitte nutzt die Suchfunktion des Forum wenn Ihr nach Informationen sucht...+++...

Einen neuen Artikel erstellen
Seite2 von 2 « vorherige Seite 1 2 nächste Seite »
Blog - Sweetblog -2-Blog

Hilfe: Chinchillasand verklebt das Knöpfchen unseres Igels

Erstellt 08.10.2015 09:00 von Malou 08.10.2015 09:00 In der Kategorie Allgemein.

Wir machen uns Sorgen...Habt ihr das auch schon mal beobachtet bzw. was sagt ihr dazu?



Weiterlesen
8 Kommentare

Hilfe Igel liegt auf Seite und kann sich nicht einrollen

Erstellt 29.09.2015 09:23 von fussline 29.09.2015 09:23 In der Kategorie Allgemein.

Brauche dringend Rat da es meinem Igel wirklich schlecht geht...



Weiterlesen
12 Kommentare

Warum nur Kunstpflanzen?

Erstellt 22.08.2015 12:34 von Pamponella 22.08.2015 12:34 In der Kategorie Allgemein.

Hallo,

ich bin neu dabei und melde mich heute das erste Mal mit einer Frage. In der letzten Zeit habe ich mit viel Interesse Beiträge gelesen und mich somit etwas schlauer gemacht.

Seit Jahren stehe ich in Hamm auf der Reptilienbörse ganz verzückt an den Boxen mit den angebotenen Weißbauchigeln und kann mich nicht satt sehen. Der Wunsch wurde immer größer, so dass ich jetzt die seit einem halben Jahr laufenden Vorbereitungen fast abgeschlossen habe und im September in Hamm einen Fritzi mitnehmen möchte. An dieser Stelle gleich noch eine Frage, ist jemand von euch zufällig mit Tieren dort?

Mein Terrariumbau befindet sich in der Schlußphase, nun geht es an die Deko. Eigentlich würde ich gern einen Topf mit Efeutute an der Rückwand anbringen, aber das scheint aus irgend einem Grund (den ich mir noch nicht erlesen habe) nicht gut zu sein.

Kann mich bitte jemand aufklären?

Vielen Dank.

Herzliche Grüße aus Dresden
Kerstin



Weiterlesen
4 Kommentare

Bläschen am Finger - Igelpilz??

Erstellt 12.06.2015 15:54 von Natalia 12.06.2015 15:54 In der Kategorie Allgemein.

Hallo!
Ich habe zuvor berichtet dass mein Igelchen entzündete Stacheln hatte und man diese ohne Probleme rausziehen konnte.
Dies behandle ich nun mit Betaisadonalösung und es hat sich gebessert,
Nun ist mir heute aufgefallen dass mein Zeigefinger angeschwollen ist und darauf ein Bläschen mit Flüssigkeit ist.
Könnte es der sogenannte Igelpilz sein?
Und wenn ja wie kann ich ihn so schnell wie möglich behandeln? Ich arbeite in einer Fleischerei und solch eine Infektion ist überhaupt nicht gut.

Ich würde mich über schnelle Antworten freuen.
LG Natalia



Weiterlesen
2 Kommentare

Kastanchen hat eitrigen Stachelausfall

Erstellt 11.06.2015 00:22 von Natalia 11.06.2015 00:22 In der Kategorie Allgemein.

Hallo,
Mein Name ist Natalia und ich habe seit knapp 2 Wochen meinen kleinen Schatz. Sein Name ist Kastanchen er ist 2 Monate alt und er ist einfach total goldig!
Nun hatte er vor kurzem Außenparasiten und deswegen war ich beim Tierarzt. Dagegen habe ich Stronghold bekommen, welches ich
in 3 Wochen nochmal drauf machen soll. Sein Terrarium, habe ich sauber gemacht und alle Einrichtungsgegenstände gebacken damit alles ausstirbt.
So nun habe ich vorhin entdeckt, dass ihm an einer Stelle die Stacheln ausfallen. Diese Stelle ist blutig und hat scheinbar etwas geeitert. Mit einem Wattestäbchen habe ich es gereinigt und habe gemerkt dass man an dieser Stelle die Stacheln ohne Probleme rausziehen kann. Jetzt hat der kleine an den Stellen kleine Löcher. Ich mache mir große Sorgen um meinen kleinen Schatz :( Wisst Ihr vielleicht was es sein könnte?
Vielen Dank im Voraus.

Liebe Grüße Natalia



Weiterlesen
2 Kommentare

Igelchen verloren

Erstellt 20.03.2015 22:24 von Ladyfalke 20.03.2015 22:24 In der Kategorie Allgemein.

Hallo.... ich habe vor 2 1/2 Jahren einen Igelmann adoptiert. Flocke wurde auf einem Kinderspielplatz gefunden, vermutlich ausgesetzt.... ich hab ihn dann aufgepäppelt, ein Terra bauen lassen und er fühlte sich auch recht wohl. Dann bildete sich ein Geschwür am Bauch, der Arzt stellte Krebs fest und.... als er aufhörte zu fressen, musste er erlöst werden. Ich hoffe, dass er eine gute Zeit bei mir hatte.
Erst wollte ich nach einer Abstandsphase ein neues Igelchen aufnehmen, habe mich jetzt aber dagegen entschieden, weil so ein Verlust doch arg schmerzt.

Falls jemand Interesse hat das Terra zu übernehmen, dann sende ich gerne nähere Infos und Fotos. Ladyfalke(at)gmx.de, Preis VS.

Terra buchefarbig, 3 Ebenen 60x133: unterste Ebene ist eine Schublade, die voll ausziehbar ist. Verbindung über Rampen mit Stufen. Deckel aufklappbar. 2 großzügige Glastüren bieten einen guten Blick ins Innere. Maße: ca. 60 cm tief, ca. 133 cm breit, ca. 77 cm hoch



Weiterlesen
2 Kommentare

Frage Zutraulichkeit Männchen

Erstellt 20.03.2015 09:30 von Celina56 20.03.2015 09:30 In der Kategorie Allgemein.

Hallo ihr Lieben,

ich habe seid ca 5/6 Monaten meinen kleinen Schatz bei mir.
Mein Igel ist männlich.
Immer wenn ich ihn aus seinem Käfig rausnehme und auf mich oder auf den Boden setzte, nufft er erst mal nur.
Manchmal ist es so, dass er dann doch irgendwann neugierig wird und die Gegend durchforscht.
Da ich letztens eine Reportage gesehen habe und dort die Igelchen es quasi nicht abwarten konnten, aus dem Käfig rauszukommen, frage ich mich, ob ich etwas tun kann, dass meiner vielleicht zutraulicher wird.
In der Reportage haben die kleinen sich sofort ausgerollt und waren innerhalb von ein paar Sekunden am laufen und alles...

Falls jemand denkt, dass ich nicht genug Zeit mit meinem Kleinen verbringe, das tue ich!
Mindestens einmal am Tag habe ich ihn draußen! Lasse ihn auch durch mein Zimmer laufen (wenn er denn Lust dazu hat :-D) oder setzte ihn zu mir, auf einer Decke, auf die Couch.

Oder hat das Ganze einfach damit zu tun, dass Weibchen vielleicht zutraulicher werden als Männchen?

Vielleicht kann mir ja jemand helfen oder mir Tipps geben



Weiterlesen
11 Kommentare

Noch ganz am Anfang ! :-)

Erstellt 19.03.2015 13:37 von Jasmin Mira 19.03.2015 13:37 In der Kategorie Allgemein.

Trockene Haut und Fell+Stachelausfall

Erstellt 23.11.2014 12:36 von Paula.Kro 23.11.2014 12:36 In der Kategorie Allgemein.

Hallo :)
Ich bin neu im Forum und seit 4 Wochen stolze Igelbesitzerin.

Rüdiger ist im Alter von 9 Wochen bei mir eingezogen und ist nun 13 Wochen alt.
Seit ca. anderthalb Wochen kratzt er sich mehrmals am Tag, verliert Fell und Stacheln, hat eine trockene und schuppige Haut an den Stacheln und Ohren und leichte Atemgeräusche. Erst dachte ich, dass das ganze mit dem Quilling zusammen hängt, aber mittlerweile schimmert unter den Ohren rosa Haut hervor und hinter den Ohren hat er eine kahle Stelle wo die Stacheln fehlen. Am Donnerstag war ich beim Tierarzt, sie hat Rüdiger auf Milben untersucht und eine Fell-und Stachelprobe genommen, aber alles war unauffällig. So richtig konnte sie es sich auch nicht erklären und hat mir jetzt ein Öl für Hunde und Katzen mit Fellausfall mit gegeben, das unter das Futter gemischt werden soll. Des weiteren soll ich ein paar Tage seinen Kot einsammeln und in die Praxis zur Untersuchung bringen.

Er kriegt Trockenfutter von Sanabelle, Nassfutter von Animonda und ab und zu ein paar Mehlis. Jede Nacht darf er sich in seinem Freilauf austoben und wird Morgens wieder zurück in seinen Käfig gesetzt. Er ist topfit, rennt rum, frisst und trinkt ganz normal und hat auch keinen Durchfall.

Hatte jemand von euch schon ein ähnliches Problem? Ich mache mir echt Sorgen um meinen Kleinen. :( Hilft es vielleicht, die trockenen Stellen mit Leinenöl einzureiben?
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße, Pauline :)



Weiterlesen
5 Kommentare

Igel frisst plötzlich nicht mehr....

Erstellt 29.10.2014 07:21 von ~Stachelzwerg~ 29.10.2014 07:21 In der Kategorie Allgemein.

Hallo alle zusammen, ich bin neu hier und habe seid zwei Monaten einen Stachler bei mir. Er ist wunderbar gewachsen, hat Trofu , Fleisch und Mehlis immer sehr gern gefressen und war auch immer sehr aktiv und handzahm. Seid gestern frisst er nun kaum noch was und ich kann mir schlecht vorstellen, dass es normal ist das ein Igel ein paar Tage nichts frisst. Da es draußen nun kälter geworden ist habe ich begonnen in meiner Wohnung zu heizen, auch in dem Raum wo sich Gorki (so heißt der kleine) befindet. Kann es sein das es ihm zu warm ist? Im Terra sind normalerweise durch die Lampen angenehme 21-23 Grad. Ich bin etwas ratlos und mache mir Sorgen. Was meint ihr, soll ich das Ganze erst einmal beobachten?
Ich bin dankbar für jeden Rat
Mfg



Weiterlesen
9 Kommentare

Hallo alle miteinander !

Erstellt 03.09.2014 11:32 von Pythagoras 03.09.2014 11:32 In der Kategorie Allgemein.

Hallo zusammen, mein Name ist Nina. Ich komme aus Krefeld und bin ab Samstag gleich 2 Fache Igel -Mutter :D Ich versuche es gleich mal mit einer Männer WG. Ich weiß das es nicht klappen muss und stelle auch gleich ein 2. Terri zur Verfügung um sie bei Bedarf doch zu trennen. Gibt es hier Jemanden der auch funktionierende Männer WG'S hat. Jetzt leben die 2 auch zusammen. Es sind zwar 2 verschiedene Würfe aber gleich alt. Drückt mir die Daumen. Ich freu mich riesig auf die 2 kleinen.
Namen der 2 : Pythagoras und Poseidon
Danke schonmal ;)



Weiterlesen
6 Kommentare

Neuling

Erstellt 09.06.2014 20:44 von Lisa0105 09.06.2014 20:44 In der Kategorie Allgemein.

hallo zusammen,

besitze nun seit freitag ein igel weibchen. sie ist noch sehr scheu und grummelt mich immer an. könnt ihr mir bitte ratschläge geben wie ich sie schnell zahm bekomme?
außerdem ist mir aufgefallen das sie mein freilaufgehege im wohnzimmer nicht mag kugelt sich in eine ecke und bewegt sich nicht.
wenn ich sie dann raushole kommt es mir so vor als ob sie wieder fit werden würde.
die vorbesitzerin hatte ein eigenes zimmer für die tiere mit fußbodenheitzung. wie kann ich den igel an den freilauf gewöhnen?
unser terrarium hat eine 2. etage eingebaut die der igel nicht benutzt. warum?

bitte um viele helfende antworten



Weiterlesen
7 Kommentare

Ratlos bei Pilzbehandlung

Erstellt 10.05.2013 12:07 von bemar78 10.05.2013 12:07 In der Kategorie Allgemein.

Ratlos bei Pilzbehandlung



Weiterlesen
3 Kommentare

Videoblog

Erstellt 28.02.2013 23:34 von BlackStorm 28.02.2013 23:34 In der Kategorie Allgemein.

unser Sammelblog für die Kurzschwanzopossums



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Unser neues Forum

Erstellt 23.02.2013 16:48 von BlackStorm 23.02.2013 16:48 In der Kategorie Allgemein.

Lang ist es her das wieder frischer Wind durch die Dateien des Forums wehte, die Entscheidung über...

ich werde einiges in Komentare schreiben um es vom Blog ab zu grenzen, deswegen schaut auch da rein...
Kommentar new: Neue BB-Codes



Weiterlesen
1 Kommentar
Blog Kategorien RSS-Feed abonnieren Blog empfehlen
Beliebteste Blog-Artikel Neueste Blog-Artikel Letzte Kommentare der Blogs
  • Temperatur
    Dass sie tagsüber nichts von dir wissen will ist normal. Wenn du ihr mehrere Schlafmöglichkeiten anbietest kann es sein, dass sie ein paar Tage auch mal lieber woanders schläft. Abends/nachts kannst du sie ruhig rausnehmen, auch wenn sie noch vor deinen Händen erschreckt und vielleicht sogar hüpft (... Weiterlesen
  • Temperatur
    Nachts wuselt sie auch mal draußen rum, aber schob eher im Häuschen dann zum schlafen. Sie ist auch noch nicht an mich gewöhnt, sie kugelt und faucht tagsüber, nachts geht es da wirkt sie neugierig.. ich werde sie am Wochenende versuchen zu nehmen. Doch habe irgendwie „angst“ wenn sie sich einkug... Weiterlesen
  • Temperatur
    Huhu, 24-25°C auf Igelhöhe wären tagsüber schon besser. Bleibt sie auch nachts immer in Hausnähe oder beziehst du dich nur auf ihren Schlafplatz? lG Kristina Weiterlesen
  • Das beißen hört nicht auf
    Das sind trotzdem Kontaktbisse. Nicht jeder Igel schnüffelt davor ausgiebig. Ich empfehle Hausschuhe, musste sich mein Freund auch angewöhnen als bei uns ein Langohr einzog. Sie steht unheimlich auf seine Stinkesocken😂 Das mit Fips solltest du beobachten, ob er sich wirklich nicht irgendwo aufgerie... Weiterlesen
  • Brauche dringend Hilfe 😓
    Hier muss ich meinem Vorredner erst mal gründlich wiedersprechen. :) Als erstes solange er nicht beißt sondern nur piept ist es Interesse und nicht böse gemeint und das "Bespringen" ist auch nicht falsch zu verstehen. Stachelknabbern ist normale Kontaktaufnahme egal ob Mädels oder Jungs unter sich ... Weiterlesen
Seite2 von 2 « vorherige Seite 1 2 nächste Seite »


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor