Seite 5 von 39
#61 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 22:06

avatar

es wäre möglich weil der fleck kommt mir mehr als bekannt vor - ´jedesmal wenn igel geboren haben ist unter ihnen so ein fleck - nicht groß aber blutverschmiert und auch die späne rundherum, ich denke sie hat geboren.
tu sie auf alle fälle nochmal einzeln packen und morgen schallen lassen, sicher ist sicher nicht das wirklich noch wat drinne ist

#62 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 22:21

avatar

ich habe auch schon morgen n termin wegen untersuchen was schlägst du denn vor denke das sie geschwächt ist. .....schallen ist denke ich recht schwer da sie schlecht auf macht und daher nakos nein oder.....

ich fühle mich nu sowas von schlecht....
und ich habe gedacht das ich mir so viel mühe gegen habe und aufgepasst habe ....

#63 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 22:25

avatar

du musst dich nicht schlecht fühlen und kannst nix für heiner, ich meine wer rechnet nach so langer zeit noch damit?
nen schall musst auf alle fälle machen lassen egal wie, weil du davon ausgehen kannst das sie gestört wurde bei der geburt und da wäre es sehr wahrscheinlich, daß noch was drinnen ist. zur stärkung brauchst nichts zu machen, so anstrengend ist die geburt nicht, davon hat sie sich bereits morgen oder übermorgen von selbst wieder erholt. wichtig ist der schall und wenn noch was drin ist, wird der ta ein abgangsmittel spritzen. wenn kein schall gemacht wird und es ist was drin geblieben dann kann die maus ne gebärmuttervereiterung kriegen und die endet tödlich, daher auf alle fälle schall, notfalls mit narkose. aber da kann man auch ne leichte machen, das ist kein thema

#64 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 22:33

avatar

mach mir trotzdessen vorwürfe.
ich finde es echt fies. ich halte nun seit knap 6 jahre zwerge und versuche alles gut zu machen damit ja nichts in die hose geht und ander verpaaren wild drauf los,,,, klasse
ich finde es nicht gerecht.
habe sie nu einzelnd sitzen. und hat sich gleich ins häuschen verzogen.
der ta würde doch auch beim schall sicherlich sehen ob sie geworfen hat oder.
und was ist denn das meste für ne leichte nakose.....

#65 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 22:36

avatar

ach heiner, laß das mit den vorwürfen weil dich trifft keine schuld. wenn ich zurückdenke wie es mit meinen ersten würfen war ..... man wächst mit der erfahrung und es waren deine ersten igelkinder, es sollte halt nicht sein. das du auf deine zwerge super acht gibst weiss ich, aber es konnte keiner - weder du noch ich noch jemand anders ahnen, daß da noch was kommt
der ta sieht auf alle fälle ob da was war, das sie geworfen hat bin ich sicher, wichtig ist nun das alles raus ist.
am besten wäre eine leichte gasnarkose, ansonsten eine spritze zur muskelentspannung, da schläft sie nicht aber rollt sich nicht ein sondern ist dämmrig

#66 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 22:39

avatar

na ist doch extrem scheisse. würde gern noch mehr böse wörter schreiben aber ich lass es .....

ich werde die maus morgen früh zum ta bringen ich hoffe sie machen es gleich dann hol ich sie mittags wieder ab...
ich muss erstmal ein trinken zu beruhigung

#67 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 22:41

avatar

na scheiße ist es freilich, aber der lauf der natur auf den du keinen einfluss hast - es sollte so sein und drum ist es so, heiner es gibt dinge zwischen himmel und erde ...... nicht den kopf hängen lassen und laß dir mal nen guten schluck ein, das beruhigt auf alle fälle und verdient hast es dir auf den schreck

#68 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 22:45

avatar

und das ist ein grund wieso man repekt davor haben sollte!!!!!!!!

#69 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 22:47

avatar

dir vollkommen recht gebe - respekt sollte man vor jedem neuen leben haben sonst kann man solche sachen wie zucht gleich lassen. aber wenns dich beruhigt, auch mir und anderen züchten passieren solche dinge leider ab und an mal, wenn man nicht mehr damit rechnet und auf einmal in der gruppe eine geburt passiert, sind wir alle machtlos wenn wir nicht unmittelbar daneben stehen

#70 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 22:51

avatar

ja sicherlich ist man machtlos das ist wahr. aber 10-15 tage drüber das ist doch echt merkartig oder.....
ich glaube die kleine hat das ausgangs gewicht auch wenn dann in zwerge umgewandelt da sie heut auf der waage 50g abgenommen hat

#71 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 23:00

avatar

ne merkwürdig finde ichs nicht, es sind ausnahmefälle, grenzwerte die aber auch schon mir passiert sind - ich habe mich da auch schon oftmals gefragt was ich übersehen habe, aber ich hatte nichts übersehen, es war einfach so:(

#72 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 23:03

avatar

na eigendlich wollte ich in 6wochen noch mal versuchen nu wird das thema nachzucht auf eis gelegt. schau ma mal

#73 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 17.02.2010 23:09

avatar

na auf eis legen brauchst es nicht, schluck erstmal den ärger runter den du auf dich selbst hast und dann probierst es in ruhe nochmal - wird werden und auch bei dir wirds piepsen, da bin ich sehr sehr sicher

#74 RE: mache mir manchmal sorgen von Joverl 17.02.2010 23:29

nachdem hier keiner, der schon mal nachzuchten hatte und sicherlich helfen könnte (schade eigentlich) was zu sagen hat , sag ich halt mal was dazu
jeder, der hier regelmäßig deine threads über deine igel liest, weiß, das du dir immer viele gedanken über deine igel machst, und nur das beste für die kleinen willst
das es mit deiner ersten geburt nu nicht geklappt hat ist traurig und tut mir wirklich leid - gehört aber zum leben (zu deinem und dem deiner igel dazu) - ist nun mal der lauf der natur, auf den wir, egal welche vorkehrungen wir treffen keinen einfluss haben
geh mit der kleinen morgen zum ta, überzeug dich, das es ihr gut geht und dann lass dich bitte von diesem rückschlag ned entmutigen - du wirst deine eigenen igelbabys haben - auch wenn es noch a bisserl dauert

#75 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 17.02.2010 23:32

avatar

danke
------------------------
edit:
naja es denken sich auch viel ihren teil dazu. sicherlich lernt man draus "aus fehlern"
da ich immer offen für alles bin .und das was ich schreibe auch so meine!!!!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor