Seite 17 von 39
#241 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 11.03.2010 18:36

avatar

hmm gesund schauts nicht aus, könnt sich aber auch um einen hefepilz in der scheide handeln:( also doch besser ta weil falls es ein pilz ist, würde baytril das gegenteil bewirken. schaut auf allefälle komisch aus

#242 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 11.03.2010 19:01

avatar

stöhn grummel äzt
die ta´s sind alle beim notdienst absovieren bei de bauers......
wenn dann morgen erst so schitt wieso haben die nicht 24h

#243 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 11.03.2010 19:17

avatar

na morgen langt, so macht sie ja einen fitten eindruck oder? und egal was von beiden es ist, es reicht wenn du morgen zum ta gehst. heut haben die praxen eh alle zu, hier auch und die meisten sind unterwegs beim notdienst oder haben halt feierabend und gehen net ans tel, hät auch vorhin zum ta gewollt aber keiner erreichbar:(

#244 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 11.03.2010 19:26

avatar

ja fit ist sie nun tauscht sie mit mathi das terra....
na sie haben wenn dann erst gegen 22 uhr zeit erreichbar sinds immer das das gute. aber morgen habe ich dann schon n termin gemacht

#245 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 11.03.2010 19:45

avatar

ohje sind deine tierärzte nachtaktiv? hier erreichst niemand mehr um die uhrzeit außer tierklinik halt, aber dann zahlst notfallpreise, geh ich auch wirklich nur hin wenn ich nen notfall habe sonst wirds teuer

#246 RE: mache mir manchmal sorgen von Patricia 11.03.2010 19:56

avatar

Och mensch kann nich sein oder? Bei dir wohl auch der Teufel der Überstunden macht. Ich hoffe es ist net so schlimm und du bekommst das hin, drück Daumen für euch beide

#247 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 12.03.2010 16:40

avatar

sie hat wohl eine blasen entzündung wae beim ta und er hat auf die blase druck gegeben. damit sie urin abgibt dabei kam blut raus....nun bekommt sie baytrill und ich hoffe es wird die tage besser

#248 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 12.03.2010 16:41

avatar

ohje aber immer noch besser als pilz. das wird schnell besser mit baytril weil dsa hilft dagegen am besten

#249 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 12.03.2010 16:44

avatar

na ich sag mal alles was mit blut zu tun hat ist irgendwie schitt. da würde ich n pilz fast vorziehen.....

nun mal abwarten und hoffe das es besser wird

#250 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 12.03.2010 17:00

avatar

ne blasenentzündung ist weitaus besser behandelbar als ein pilz, das sollte in ein paar tagen gegessen sein auf alle fälle. pullert sie denn auch blut? weil wenn nicht ists noch im anfangsstadium und dann eh leichter zu behandeln als wenns fortgeschritten ist

#251 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 12.03.2010 17:08

avatar

urin ist nicht sichtbar rötlich....
ein paar streu flocken sind ins rote gefärbt, aber es ist kein ersichtlicher urin fleck der ins rötliche gefärbt ist

der ta hat halt auf die blase gedrückt und da kams dann urin mit blut

#252 RE: mache mir manchmal sorgen von Celina 12.03.2010 17:08

avatar

die arme maus! ich hoffe das wird schnell wieder!

#253 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 12.03.2010 17:14

avatar

na beim druck ist klar, aber wenns so noch nicht blutvermischt ist, dann ists im anfangsstadium und daher schnell wieder weg.
sieht - deinen blauen sack voll glück muss ich noch zsamme packen, den habsch vergessen derweile

#254 RE: mache mir manchmal sorgen von ernie 15.03.2010 18:23

avatar

bei der lüdden sieht schon wieder alles recht gut aus......
ich hatte am freitag schorschi ja auch mit wegen der schnupferei. ich habe noch mal nen abstrich machen lassen. was rauskam weiss ich habe aber vergessen wies heisst. ich soll den schnupfen mit baytrill behandeln......
ich habe dann noch ne kotprobe abgegeben von ihm bestimmt zum 10mal.
und sie haben peitschen würmer festgestellt, ta meinte das ist s.ä. wie ein lungen wurm also auch ein auslöser für den rotz. stronghold bring da nichts zu behandeln. sie suchen nun n mittel
ich muss ja nun sowieso die ganze bende dann damit behandeln

#255 RE: mache mir manchmal sorgen von Rina 15.03.2010 18:27

avatar

peitschenwürmer???? wo kommen die denn her - das hab ich ja auch noch nie gehört, vielleicht von den euros? aber peitschenwürmer lösen laut med. info doch keinen schnupfen aus sondern hängen im darm fest und verursachen blutigen kot. lungenwürmer könnte ich noch verstehen da diese rasselnde atemgeräusche hervorrufen, aber peitschenwürmer sind darmwürmer.
und in den kotproben davor wurden keine gefunden?

peitschenwürmer werden übrigens mit Antiwurmmittel Mebendazol behandelt

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor