Seite 1 von 2
#1 nervös bei gewitter von elle 07.07.2008 00:07

avatar

verhalten sich eure igelchen eigentlich auch anders, wenn draußen ein gewitter ist? also zwei meiner mädels sind da immer ganz nervös und laufen wie verrückt im terrarium hin und her und rundherum.. in den letzten wochen haben wir öfter gewitter gehabt, und da waren die zwei immer ganz aufglöst. die anderen mädels berührt das gewitter überhaupt nicht - die pennen vor sich hin oder machen sonst ihre normalen geschäfte. aber paula und lilly sind dann kleine arme angsthäschen

#2 RE: nervös bei gewitter von Rina 07.07.2008 00:15

avatar

hmm also hab noch nichts beobachtet, bei uns hats heut auch gewittert aber die igelchen haben sich davon nicht stören lassen

#3 RE: nervös bei gewitter von Susanne 07.07.2008 00:17

avatar

Mir ist bis dato auch nichts aufgefallen, außer Chantals komische Geburt voriges Jahr war bei einem Gewitter, 2 Babys Frühgeburt und dann ne Woche später weitere 2 Babys.

Ansonsten sind meine Igelchen eigentlich wie immer!

#4 RE: nervös bei gewitter von elle 07.07.2008 00:22

avatar

komisch.. und ich dachte, das wär bei igeln auch so gang und gäbe wie bei hunden zb.
aber bei meiner paula ists wirklich schlimm - die läuft da wirklich hin und her, als wärs ärgstens stereotyp veranlagt und wenn ichs rausnehm bleibts auch nicht ruhig sitzen.. und wenn kein gewitter ist, macht sie beides nicht

#5 RE: nervös bei gewitter von san 07.07.2008 00:23

avatar

also unsere igel interessiert gewitter nicht, aber unsere bartagamen sind nervös vor dem und während dem gewitter...

#6 RE: nervös bei gewitter von Rina 07.07.2008 00:33

avatar

hmm dann wird paula angst vor dem rumsen haben, also ein wenig geräuschempfindlich sein. das kann sicherlich vorkommen - gibts ja auch bei hunden das es einen interessiert und den andren nicht. mein dobermann lag immer zitternd unter der bettdecke bei gewitter, dem schäferhund hats nichts ausgemacht

#7 RE: nervös bei gewitter von JaiLin 07.07.2008 02:57

avatar
Ich konnte bei meinen Igelchen auch keine Verhaltensänderung beobachten. Dabei hats vor ein paar Tagen fünf Nächte am Stück schlimm gewittert. Als Kind hatte ich aber nen Hund, der furchtbare Angst hatte.
#8 RE: nervös bei gewitter von Marion 07.07.2008 08:46

avatar

meine igel im igelzimmer kommen auch nicht aus ihren häusern wenn es zu laut donnert...die igel die im wohnzimmer stehen kommen auch beim gewitter raus......aber fragt nicht warum es so ist ich denke da im wohnzimmer vertraute geräüsche sind wie fernseher oder radio.....

#9 RE: nervös bei gewitter von snoopy-n-kiwi 07.07.2008 13:20

Okay, es hat grade gewittert, ich kann mitreden .
Also bei mir ist pennen angesagt... angelegte Stacheln, regelmäßiges Atmen - die haben 'nen echt soliden Schlaf, Gewitter scheinen sie nicht zu stören :).

#10 RE: nervös bei gewitter von hexe666 07.07.2008 13:31

avatar

also beim letzten unwetter gings ja bei uns heiss her, das war auch die zeit als schoko so gesponnen hat und ihr baby gefressen hat, lags wirklich am unwetter oder an der ersten geburt die sie so unruhig werden lies, keine ahnung!!!! jedenfalls is sie jetzt wieder lieb und bei den anderen wär mir noch nie was aufgefallen!

lg

#11 RE: nervös bei gewitter von elle 07.07.2008 13:55

avatar

hmm.. ich muss ja wirklich zwei kleine psycherl haben *g* nein wirklich - bei jedem gewitter, das in letzter zeit war (und das waren leider nicht so wenige) sind die zwei hin und her gelaufen, wollten aus dem terrarium, waren draußen auch nicht zu bändigen,...und kamen einfach nicht zur ruhe. einmal bei der einen der zwei mehr oder weniger stark. ..aber sie tun mir jedes mal total leid, weil sie dann wirklich immer total gestresst zu sein scheinen und sich erst wieder beruhigen, wenn das gewitter ganz ganz weit weg ist

#12 RE: nervös bei gewitter von Silke9011 07.07.2008 14:06

avatar

Vllt. reicht es ja schon, wenn du sämtliche Fenster schließt? Nur, damit die armen Kerlchen den Donner nicht so hören? Aber rein instinktiv kann es durchaus sein, das sie so was spüren und unruhig werden. Unsere wilden Tiere tun das schließlich auch

#13 RE: nervös bei gewitter von elle 07.07.2008 14:29

avatar

fenster mach ich eh immer zu deshalb.. sind halt auch nicht wirklich die dichtesten - aber besser gehts leider nicht.
mir sind gestern bachblüten zur beruhigung eingefallen - was denkt ihr darüber? oder würdet ihr da lieber die finger weg lassen bei igeln? war nur so ein geistesblitz..

#14 RE: nervös bei gewitter von JaiLin 07.07.2008 19:25

avatar

Hmm bei Katzen und Hunden hilft es sehr gut. Gibt ja mittlerweile die ohne Alkohol. Wenn die Blüten an sich nicht giftig für Igel sind, würd ichs mal probieren, oder du hängst nen Baldriantee-Beutel rein ins Terra.

#15 RE: nervös bei gewitter von Silke9011 07.07.2008 19:34

avatar

Meinst du, sie beruhigen sich, wenn sie den Teebeutel schnuffeln? Ich meine: wirkt Baldrian denn nicht auch nur oral eingenommen?

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz