#1 Hitze der Lampe von AnnaJCash 11.09.2015 16:47

Hallo zusammen,

wir haben ein OSB Holzplatten Terrarium. Nun haben wir für die Lampenfassung ein Loch reingebohrt und die Lampe befestigt.
Die Fassung ist von JBL - Temp-Set Basic.
Laut Verkäuferin hält diese Fassung die Temperaturen aus.
Die Glühbirne die wir dazu gekauft haben ist von Elstein - ein Infrarot Wärmestrahler (60Watt)

Nun habe ich das ganze heute mal getestet - zur Info der Igel ist noch nicht da.

Die Temperatur im Terra war bei 22-25 Grad. Die Fassung und die komplette Halterung der Fassung wurden jedoch so warm, dass ich den Eindruck habe das wird nicht lange gut gehen.
Gerade weil dort wo das Loch für die Fassung gebohrt ist die OSB Platten etwas gesprungen sind.
Habe wirklich die Sorge gehabt, dass es kokeln könnte.

Hat jemand von euch Erfahrung damit und kann uns evtl. Tips geben wie wir das jetzt am besten angehen können?

Gerne auch per E-Mail an: anna.flormann@web.de

Liebe Grüße

#2 RE: Hitze der Lampe von samy2206 11.09.2015 17:30

Hallo
Erstmal 2 fragen vorne weg. Wie groß ist das terra?Wie hoch ist das osb terra bzw wie groß ist der abstand von der birne zum boden?? Je nachdem wie groß das terra ist das weiss ich jetzt leider nicht aber mein gefühl und die erfahrung sagt mir zum bespiel schonmal das ein 60w elstein zu krass ist. Besser wäre schonmal ein kleinerer mit weniger Watt. Ich gehe mal davon aus das der elstein nirgends am holz aufliegt also ist es auch unwahrscheinlich das es anfängt zu brennen. Wichtig ist auch noch das in dem terra für gute belüftung gesorgt wurde. Das ist in den normal gekauften osb terras oft nicht der fall. Falls nicht sollte dies erstmal gewährleistet sein.

#3 RE: Hitze der Lampe von Kattl 11.09.2015 18:27

avatar

Also ich hatte im alten Terra auch 60 Watt Elstein-Strahler und da hat nichts gebrannt. Der Abstand zur Decke sollte schon mindestens 20 cm betragen.

Da es sich bei deiner Halterung um eine Keramikfassung handelt, die laut Beschreibung bis 270 Grad aushält sollte das passen. Ich habe auch Keramikfassungen und die werden logischerweise auch warm/heiß, dass ist normal.

#4 RE: Hitze der Lampe von gillem 11.09.2015 18:40

avatar

Garantieren kann dir natürlich keiner geben weil es immer auf die jeweilige Situation ankommt.
Keramikfassungen und die darin enthaltene Silikonfassung halten aber die Temperatur aus wenn
dein Leuchtmittel nicht mehr Watt hat als das die Fassung für zugelassen ist.

Ich hab auch Keramikfassungen die ich mit einer Gewindestange in ein Blech geschraubt hab.
Der Abstand zum Blech ist ca. 20mm ( Oberseite Fassung ) und das Blech dann in ein
größeres Loch im Terra geschraubt.

Ich verwende 50 Watt IR-Wärmelampen. Etwas schwächer um keine schnellen Temperaturschwankungen
zu haben ( in der Natur wird es auch nicht plötzlich warm und kalt ). Die IR-Lampen werden
bei mir ja je nach Nacht oder Tagtemperatur fürs Terra über Thermostat geregelt.

Letzten Winter wenn die Lampen dann mal länger an waren ( im Sommer sind sie ja eigentlich
immer aus ) hab ich mit einem Infrarotthermometer mal gemessen ( hatte die gleichen
Befürchtungen wie Du ). Oberseite Keramikfassung wurde nie über 80 Grad.
Die Gewindestange zum Blech nie über 70 Grad und das Blech zum Holz hin hatte nie mehr
als 35 Grad also alles unkritisch für OSB-Platten. Die Wärmestrahler strahlen den größten Teil
der Wärme wirklich nach unten ab. Die OSB-Platte wurde an der wärmsten Stelle auch nirgendwo
über 35 Grad - 40 Grad . Bei einer 75 Watt IR-lampe lag ich nur unwesentlich höher ( 2-3 Grad ).






Ich hab auch bis heute keinerlei Verfärbungen am Holz in der Nähe der Lampen also wird
es nicht annähernd zu warm.


...

#5 RE: Hitze der Lampe von AnnaJCash 11.09.2015 21:00

Guten Abend alle zusammen,

danke für eure fixen Antworten, wir sind gleich noch mal los vorhin um die Fassung umzutauschen - wir wurden zwar richtig beraten im Fachgeschäft aber dann hat die Verkäuferin uns wohl das falsche Paket in die Hände gedrückt und wir haben nicht noch mal drauf geschaut... Nun ja, jetzt ist alles umgetauscht und passt und die Wärme ist jetzt auch wunderbar. Was lernen wir daraus? Augen auf beim Fassungskauf! ;)

Aber um noch zu Antworten: Das Terra ist 120x60x60 cm und ich denke, so wie wir es jetzt mit der Wärmelampe bestrahlen ist es überall im Forum beschrieben und wird gut hinhauen! Und im Auge behalten werden wir das Tierchen und das Terra ja sowieso die ganze Zeit!


Morgen holen wir unser Igelchen und sind schon ganz aufgeregt - ich freue mich so sehr! :)

Allen einen schönen Abend und liebe Grüße,
Anna

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor